Das DHB-Trainercenter – die digitale Plattform für das Lehrwesen

Der Deutsche Handballbund kommt mit dem DHB-Trainercenter seiner Verantwortung für einheitliche Qualitätsstandards in der Trainerausbildung und in den Trainermaterialien nach. Die digitale Plattform ist ausgerichtet an zeitgemäßen Schulungs- und Vermittlungsmethoden und berücksichtigt dabei verstärkt didaktisch relevante Lehr-/Lernverfahren. Traditionelle Lehrgangsformen wie Vorträge von Experten oder reine Praxisdemonstrationen sollen so vermehrt digital durch Blended-Learning-Maßnahmen unterstützt werden, die Lehrgangsteilnehmern eine aktive Einbindung in die Aus- und Fortbildungsmaßnahmen ermöglicht.



Neu: DHB-Rahmentrainingskonzeption

Ein weiterer Schwerpunkt des DHB-Trainercenters ist die Kommunikation der neuen DHB-Rahmentrainingkonzeption (DHB-RTK), die Grundlage vieler Lehrveranstaltungen ist. Erstmalig sind die Ziele der fünf Ausbildungsstufen (Basisschulung, Grundlagentraining, Aufbautraining 1 und 2 sowie Anschlusstraining) kompakt dargestellt und kostenfrei zugänglich. Jeder Trainer kann so schnell einsehen, in welcher Ausbildungsstufe welche Grundlagen geschaffen werden sollen. Neben dem kostenfreien Zugang zur DHB-Rahmentrainingskonzeption haben Sie zudem die Möglichkeit, weitergehende Informationen kostenpflichtig freizuschalten: Für 14,- Euro (inkl. MwSt) werden die Ziele u. a. mithilfe von mehr als 1.000 Bildern und Bildergalerien sowie mehr als 100 Videos näher erläutert. Mehr dazu erfahren Sie hier!


Hinweis zur Navigation

Alle Rubriken sind über ein zentrales Navigationselement zu erreichen, die sogenannte „Burger-Navigation“ im Kopf der Website. Ein Klick darauf und das Menü öffnet sich.